Interimsschule für KFG in Bad Homburg

Interimsschule für KFG in Bad Homburg

Überdachte Treppenhäuser für Wind und Wetter

Das Gebäude des Kaiserin Friedrich Gymnasiums in Bad Homburg wird kernsaniert. Für diese Zeit findet der Unterricht für die Oberstufe und 3 Klassen des 9. Jahrgangs in den Modulgebäuden von Cramo Adapteo gegenüber der Aula statt. Die Schulcontaineranlage wurde für 18 Monate gemietet.

Cramo Adapteo wurde beauftragt die Modulgebäude zu errichten. Insgesamt 154 neue Module wurden in zwei Gebäuden aufgestellt. Jedes Stockwerk verfügt über eigene Sanitäreinheiten. Die vier Eingangsbereiche der Modulgebäude sind überdacht und bieten den Schülern bei schlechtem Wetter ausreichend Möglichkeiten sich unterzustellen.

Schulcontainer Bad HomburgSchulcontainer Bad Homburg

Alle Stockwerke wurden mit Notfalltelefonen ausgestattet, mit denen das Sekretariat, die Polizei und Feuerwehr direkt zu erreichen sind.

Aufgrund der Anforderung an die Einbindung der Regenentwässerung in das Gebäude wurden Satteldächer installiert.

Die Schulleiterin betonte: „Der Unterricht in den Modulbaugebäuden wird keine Einschränkung bedeuten. Der Schulträger hat sehr gute temporäre Gebäude mit neuen Modulen und schönen Unterrichtsräumen zur Verfügung gestellt.“