Mit Holzmodulbau zeitgemäß bauen

Mit Holzmodulbau zeitgemäß bauen

Modulräume in Holzmodulbauweise

Der Grundwerkstoff unserer Module ist Holz. Das garantiert ein nachhaltiges und ökologisches Bauen - auch von temporären Gebäuden. Eine schnelle Realisierung der Holzmodulgebäude wird durch den hohen Vorfertigungsgrad im Werk garantiert. Die Holzmodulbauweise ermöglicht es aus eigenständigen Funktionseinheiten komplexe Gebäude zu errichten. Module können bei dieser Bauweise einfach hinzugefügt werden oder rückgebaut werden. Damit kann Raum nach Bedarf und Nutzungsart flexibel geschaffen werden.

Hohe Planungssicherheit für Bauherrn

Ob eine Schule, Wohnraum oder Büro - mit Holzmodulen von Cramo Adapteo sind nicht nur Kosten und Termine sicher, sondern auch eine hohe Energieeffizienz und ein gesundes Raumklima.

Industrielle Serienfertigung der Holzmodule

Cramo Adapteo weist eine über 25 jährige Erfahrung in Skandinavien mit modularen Holzbauten auf. In dieser Zeit wurden die Holzmodule stetig optimiert und verschiedene Baureihen für Schule, Kitas und Büros entwickelt. Neu im Portfolio sind Wohnmodule als Appartments oder Wohnheime - ab 37 qm bis zu 5.000 qm.

Mit dem energieeffizienten C90 wurde ein Holzmodul entwickelt, das den ökologischen Fußabdruck im Lebenszyklus so gering wie möglich hält. 

Ihre Vorteile:

  • Niedrigenergiehaus-Standard
  • Intelligente Haustechnikmodule
  • Hervorragendes Raumklima
  • Perfekte Wohlfühlakustik

Holzmodulgebäude von Cramo Adapteo - energieeffizient und natürlich. Unter Anwendungen finden Sie Referenzen aus den Bereichen Schule, Kita, Büro und Wohnen.