TWL baut mit Cramo Adapteo Bürogebäude

TWL baut mit Cramo Adapteo Bürogebäude

Doppelstöckige Büroanlage in Holzmodulbauweise mit 2.000 qm Fläche

Cramo Adapteo wurde mit dem Bau temporärer Bürogebäudeanlagen für die Technischen Werke Ludwigshafen beauftragt. Insgesamt 2.000 qm Fläche stehen den Mitarbeitern des kommunalen Energieversorgers aus Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Die neuen Räume werden hauptsächlich für Büros und Meetingbereiche genutzt. In die Modulgebäude wurden auch eine Kantine und eine Werkstatt für Lehrlinge integriert. Die Bürogebäude sind mit Akustikdecken, Klimaanlagen und Rollladensystemen ausgestattet. Moderne Brandmeldeanlagen und Sicherheitsbeleuchtungen sind Teil des Brandschutzkonzeptes.

Holzmodulgebäude von Cramo Adapteo sind industriell vorgefertigt und werden vor Ort in kurzer Bauzeit montiert. Nutzer schätzen die geringen Betriebskosten der Holzmodulgebäude von Cramo Adapteo. Die aktive Wärmerückgewinnung und der stetige Luftaustausch optimieren die Energiebilanz des Bürogebäudes in Holzmodulbauweise.